Fusilli di Kamut, der edle Vorfahr des Hartweizens

Fusilli nehmen dank ihres Formats besonders viel Sauce aus, sind aber auch schön bissfest für Salate,

500 g

Felicetti:
Die Geschichte des Pastificio Felicetti beginnt im Jahre 1908 in Predazzo, als Valentino, Tischler von Beruf, eine Schwefelhölzerfabrik übernahm und sie in eine Nudelfabrik umwandelte, um den dörflichen Bedarf zu decken.

Die vierte Generation der Familie führt heute das Lebenswerk von Valentino auf höchstem Niveau fort. Unter dem Motto „Reinheit, Einzigartigkeit und Geschmack“ präsentiert der kreative Riccardo Felicetti die Selezioni Monograno.

Diese Selektion ist das Ergebnis einer langen Forschungsarbeit und einer hundertjährigen Erfahrung. Das dafür verwendete Mehl stammt ausschließlich aus zertifiziert biologischer Produktion. Hochwertiges Getreide mit ausgezeichneten geschmacklichen Eigenschaften und Quellwasser, das in einer Höhe von 2000 Metern auf dem Monte Latemar im Val di Fiemme entspringt, sind ihre einzigen Zutaten.

Die Nudeln werden selbstverständlich durch Bronzescheiben gezogen und in der reinen Bergluft der Dolomiten getrocknet. Außergewöhnliche Produkte, von denen ein jedes aus einer einzigen Getreidesorte besteht.
Predazzo, Trentino Alto Adige Italien
Artikelnummer: BLA-4482
Hartweizengrießnudeln

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein