Moulin des Ombres, Olivenöl aus Frankreich

Vom Schloss Montfrin stammt ein natur_trübes Öl mit grünem Duft, frischem Geschmack und feurigem Abgang aus ursprünglich rein italienischen Olivensorten, Mit grasigem Geruch und milder, nussiger Frucht, Ausgewogenes Verhältnis von Bitterkeit und Schärfe,


Château de Montfrin:
In seinem mittlerweile unter Denkmalschutz stehenden Anwesen, das sich leicht heruntergekommen, aber immer noch majestätisch über das Dorf erhebt, lebt er, der etwas andere Graf – Jean-René de Fleurieu {in der Mitte des Bildes}. Bereits namhaft bekannt in der Mode- und Filmbranche ist er zurückgekehrt, um sich dem zu widmen, was er am meisten liebt. Äußerlich gelassen und ungeheuer charmant vollzieht er in Frankreich eine Art eigene kleine Revolution.
<
Artikelnummer: BLA-1159
Native Olivenöle Extra

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein