Dolfin

Dolfin hat sich der Kunst des Aromatisierens verschrieben. Angefangen hat alles in Belgien im Jahr 1989 mit Gründung von Dolfin durch die Brüder Michaël und Jean-François Poncelet. Von ihrem Vater haben beide die Passion für exzellente Schokoladen geerbt. Das Aromatisieren der belgischen Schokoladenrohmasse aus reiner Kakaobutter mit ausschließlich natürlichen Zutaten ist auch heute das Leitmotiv dieser kleinen belgischen Schokoladenmanufaktur. Die Komposition unterschiedlicher Rohschokoladen, die Auswahl exotischer Gewürze bester Provenienzen - ohne jeglichen künstlichen Aromastoff - und der aufwändige Prozess des Verbindens feinster Geschmacksnuancen werden von Dolfin meisterhaft beherrscht. Die subtilen Geschmacksvariationen der einzelnen „Kunstwerke“ wie z. B. die der Minitafeln aus Milchschokolade mit Jasmin aus Marokko und grünem Tee, Zartbitter mit edlem rosa Pfeffer oder aber mit Lavendelblüten aus der Provence, sind einfach göttlich.

Artikel 1 bis 36 von 39 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 36 von 39 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2