Zaabär

Im Herzen Brüssels entstand im Herbst 2007 die Chocolaterie Zaabär. Am Anfang stand die Idee des Gründers Francois Decarpentrie, ein Sortiment von Schokoladen mit einem Kakaoanteil von 55,9% zu kreieren, die sich mit Gewürzen, Früchten und Blüten aus allen Himmelsrichtungen vereinen. Besonderen Wert legt man bei Zaabär dabei sowohl auf handwerkliches Können, als auch auf Ursprünglichkeit und Natürlichkeit.

Schokolade mit Chili ist heute in aller Munde. Zaabär geht diesen Weg weiter und kreiert 21 zarte und ausgefallene Kombinationen, „Duos" aus Gewürzen, Früchten und Blüten mit herausragender Bitterschokolade. Ob es sich hierbei um Schokolade mit rosa Pfeffer aus Bahia, Salbei aus Barberino oder aber Nelken aus Sansibar handelt – Zaabär lädt Sie ein, neue und außergewöhnliche Geschmackswelten zu entdecken.

25 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

25 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste