Torrone con nocciole del Piemonte, klassischer Torrone mit Haselnüssen

Honig, Mandeln, viele Haselnüsse und ein wenig Zucker. Eine _langsame Kochzeit von mindestens sieben Stunden im Wasserbad, währenddessen das erfahrene Auge des Maestro Torronaio die unmerklichen Veränderungen in der Honigmasse beobachtet. Von besonderer Bedeutung ist die exakte Temperatur vor der Zugabe der gerösteten Haselnüsse bis zur Weiterverarbeitung und Formung der Spezialität.

150 g

Antica Torroneria Piemontese:
Eine kleine Manufaktur in einer fruchtbaren und faszinierenden Ecke des Piemonts, den Langhe. Ihr Metier heißt, seit mehr als 100 Jahren, Torrone. Der Ursprung dieser Art weichen Nougats geht auf die Küche der Bauern zurück. Entstanden ist die süße Versuchung, um den vor Ort reichlich vorhandenen köstlichen Piemonteser Haselnüssen Tonda Gentile eine entsprechende Hülle zu geben. Torrone besteht aus wenigen, dafür aber 100_% natürlichen Zutaten, in seiner fein abgestimmten Rezeptur ist Fingerspitzengefühl gefragt und sehr viel Zeit. Antica Torroneria hat sich in ihrer Werkstatt für einen besonderen Weg entschieden und produziert kleine Mengen auf Basis erlesener Qualität.
Italien
Artikelnummer: BLA-6090
Nougat/Torrone

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein